Ticino Bike Weekend

Genussvolles Bikewochenende

Am Samstagmorgen Anreise nach Orselina, dem Ort mit der fantastischen Aussicht auf Locarno und den Lago Maggiore.

Wir starten gleich mit einer rasanten Abfahrt Richtung Ascona und steigen dann hoch durch die Villenviertel von Ronco sopra Ascona und die Kastanienwälder an den Hängen der Corona dei Pinci. Die Tour führt auf einem Höhenweg am Sonnenhang über dem Lago Maggiore Richtung Brissago mit einer aben­teuer­lichen Durchquerung des Bachtobels des Valle di Crodolo.

2. Version 351_ji

Auf dem Rückweg geniessen wir immer wieder die überwältigende Aussicht und machen Halt an der weltbekannten See-Pro­menade von Ascona, wo wir die Beine baumeln lassen und ein Gelato geniessen. Danach zurück nach Locarno und Orselina.

IMGP5330_ji

Der Sonntagmorgen beginnt mit einem gemütlichen Frühstück. Danach starten wir zu unserer Tour entlang der Maggia und durch die Schlucht von Ponte Brolla. Danach weitet sich das Maggiatal und wir fahren auf Radwegen durch einige alte Dörfer mit den typischen Tessiner Häusern und Kirchen und auf schönen Trails durch die Auenwälder entlang des Flusses. Wir biken durch Wiesen voller Frühlingsblumen und Überqueren den Fluss auf einer langen Hängebrücke.

DSC00913_ji

Level
Kondition: 1-2 | Technik: 1-2 |  500 bis 1200 Hm / 40-45 km

Teilnehmer
Mindestens 4, maximal 8

Anreise
Öffentlicher Verkehr: Mit dem Zug nach Locarno, mit Funicolare (Standseilbahn) nach Orselina
Auto: Autobahnausfahrt Bellinzona Süd, Richtung Locarno, nach Tenero Ausfahrt Orselina, in Minusio nach der Kirche rechts abbiegen und Schildern Orselina folgen

Unterkunft
*** Hotel Stella, Orselina. In Doppelzimmer mit Bad (Dusche/WC), Balkon, Seesicht. Einzelzimmer auf Anfrage

Inklusive
– 2 x Tourführung durch Swiss Cycling qualified Mountain Bike Guide
– 1 x Übernachtung/Frühstück
– 1 x Mittagessen in einfachem Restaurant/Grotto

Exklusive
– Hin- und Rückreise
– Mittagessen/Abendessen am Samstag
– Getränke

Kosten
– CHF 345.00/Person

Diverses
– Veranstaltungs-Ende Sonntag ca. 16:00 Uhr
– Versicherung ist Sache des Teilnehmers